Hallo Guest
Login
Close
Registration
Close
Sonnenertrag beschäftigt sich in erster Linie mit Photovoltaik und nachhaltigen Energien. Wir unterhalten die Photovoltaik Datenbank in der unsere Nutzer ihre Erträge und Anlagen untereinander vergleiche können. Neu ist der Datenimport über Solarlog und Sunnyreport.
Announcement Announcement
Donate now

Hier sehen Sie die aktuellen Spenden. Wir freuen uns über jeden Beitrag. Nur gemeinsam sind wir stark!

Alle neuen Spenden hier.

Our top sponsors

Most recent donations

Survey

Umfragen

There existed already previously surveys on our Sonnenertrag.de-Homepage, which our visitors very liked. Because of that reason did we want to revive this tradition and offer now regularly surveys. The topics for the surveys should come from the field of renewable energies with the focus on photovoltaic. Clearly will we also have surveys which concern only Solar-yield. We especially would like to realize the ideas and suggestions of our user which conduct the surveys. This poll is a further step to integrate all our users better into the community.

Solar revenue 2010

How satisfied were you with the revenues of your photovoltaic facility in the year 2010?
Active of31.12.2010until28.01.2011
443 Votes
Created fromBOBO
The survey is already finished!

152 Comments

koen
woon in Oostende 2009: 1174 kWh/kWp 2010: 1137 kWh/kWp oorspronkelijk geraamd: ca 967 kWh/kWp

Bertus
2010 was eerste volledige jaar. Ondanks niet ideale ligging en blijkbaar geen perfect zonjaar toch 95% gehaald

vollezon
De opbrengst is in overeenstemming met de zonuren lager dan andere jaren.

Anneke
Ondanks de vlakke ligging en schaduw van gebouwen 's morgens en 's avonds een zeer tevreden opbrengst.

Solarist
Klar, im Dezember gabs viel Schnee und fast ein Nullergebnis, aber für die Jahreswertung ist das total wurscht. Der Sommer reissts raus (oder eben nicht). 2010 hat es genau daran gehapert. Ergebnis: 8% Miese.

johansabbe@msn.com
liggen op het zuiden gericht.

soltown
4 defekte Module verhinderten 2 Monate lang das Einschalten eines WR und die Schneemassen und dauerbewölkung im Dez. haben fast einen NULL - Ertrag verursacht......

pv-tf
Nicht vermwunderlich, da erst Anfang August in Betrieb benommen

Test51069
-November nur Regen -Dezember Schnee

delsima
minder goed jaar !

ON4MDB
nieuwe installatie sinds medio oktober. Weinig zon in laatste kwartaal.

Parsevalsonne
Mein erstes Jahr (seit Mai 2010). Etwas über der Prognose. Also passt!

erwinsmits
wellicht meer Wp gekregen dan besteld...

jdelahaye
slechts 1% boven raming uitgekomen. is wel slechtste jaar sedert 2008 (opstart). toen gemiddeld 5% boven raming

Hendrik03
Hoe komt het dat ik mijn maandopbrengst van december 2010 niet kan inbrengen ? Ik had dat nog graag aangevuld.

Pamel
PVGIS New data were exceeded, august and february very bad, had both months been on par would have been a good year (not as 2003) but still a good year

ErikDD
Hangt er natuurlijk van af wat je verwachtingen waren. Oude JRC data ? Nieuwe JRC data ? Verwachting van installateur of Sunny Design ? Met > 1000 kWh/kWp alleszins zeer tevreden.

Krimon==
113% van de verwachte opbrengst !!

BlueCorner
2010 kende hier een hoop regen en bewolkte dagen

PV Installatie Fam. Vansteelandt
Zal net wel of juist niet (komt op enkele kWh aan) 1000w/kWp gehaald hebben of dus de 100% van wat er aan Watt op mijn dak ligt. Dus best tevreden, gezien mijn oriëntatie 238° is.

flonkering
Klein beetje (70kWh)onder verwachting door slechte mei- en augustusmaand.

boshuis
4% minder in vergelijking met 2009. Vooral de maanden mei en augustus leverden in 2010 opmerkelijk minder...

Dirk Van Passel
Teleurgesteld over de PV-installateur die een en ander niet wil komen verifiëren

Carpe Diem
Net 1000 kWh per kWp gehaald. Ligging 46° afwijking naar Oosten 't.o.v. Z), dakhelling 45° ; kuststreek. Ben al bij al tevreden.

Calypso
In 2009 113% en in 2010 104% van geïnstalleerde Wpiek gehaald, ik kan dat niet verklaren.

harm
Alhoewel de opbrengst lager was dan het jaar daarvoor.

pilix2
Ondermaatse opbrengst in herfst en winter worden ruimschoots goedgemaakt door lente en zomer. Dit vermoedelijk door oriëntatie en helling.

Marc_Svenja
Sinds Mei 2010 actief. Zat op hele hoge opbrengst, helaas vanaf September schaduw op de panelen Heb ze half December verplaatst. Ben benieuwd naar aankomend jaar!

Marc9-3
zonder sneeuw was ik aan 110% geraakt...

greenstreet
Dit antwoord moet genuanceerd worden, want de installatie is pas in gebruik genomen op 4 november 2010. Dus rekening houden met een periode van amper 2 maande?

holzheizer
Erstes Betriebjahr mit 106% (bei Schneefall mit Besen nachgeholfen)

Spornrad
Diese Jahr war das schlechteste Jahr seit 2006 aber Soll trotzdem gut übertroffen.

strom2000
für das 1. Jahr einfach zu wenig. Aber es nützt ja nix.

derstromer
8,2 Prozent über der Prognose vom EVU, so kanns weitergehen

wn62
Berechnungsgrundlage=865 kWh/kWp, PVGIS= 899 kWh/kWp erreicht= 918 kWh/kWp . Weiter so.

dpf7wfk
bin sehr zufrieden. 108% des erwarteten Ertrags in den ersten 10 Monaten seit Inbetriebnahme im März 2010

Wolfgang Neumann
Der für die Anlage und Finanzierung definierte Jahresertrag wurde erreicht, aber 2010 war seit bestehen der Anlage bis jetzt das schlechteste Jahr

HoodooGuru
Ca. 200 kWh weniger als in 2009. Bin noch auf der Suche ob wirklich nur am Wetter lag.

bernd1n
über 1000 KWh/KWp. da kann man zufrieden sein.

udmoe
Hallo,liebe Sonnenfreunde. Ich war mit 101,87 % Ertrag anteilig ab 21.06.2010 sehr zufrieden. 2011 wird es krachen!!! Schon der Januar hat recht gut begonnen.

rielasonne
Ca 8% weniger Ertrag wie 2009. Das ist nicht nur die Degradation der Anlage sondern auch das schlechte Wetter. Gruss Rielasonne

t.prestel
lange Schnee, ist halt so

Meister128
hat aber weniger was mit dem Wetter zu tun, vielmehr mit dem Solarteur, der mich mit minderwertigen Modulen gelinkt hat

Kuno1665
Erst seit 22.07. in Betrieb. Mla sehen was 2011 bringt.

Hartmut12
Bin mit der 2009 installierten Anlage mehr als zufrieden.Bei 116 % des erwarteten Ertrages (1024kwH je kwp) kann man nicht meckern.

wavola
Die Anlage ist jetzt ein volles Jahr in Betrieb. Mit einer Leistung von 1034 kWh/kWp bin ich zufrieden.

Sunshine_Alex
Anlage läuft erst seit 1/2 Jahr. Ertrag o.k. aber muss noch beobachtet werden

spenser_solar
Anlage ging am 5. März in Betrieb und hat trotzdem den konservativ prognostizierten Wert von 990 KWh/KWp übertroffen.

BVPV
Ca. 7% weniger als die letzten Jahre. Die Prognosen bei Kauf wurden trotzdem erfüllt.

suedwestsonne
Die bei der Erstellung der Anlage geteckten Ziele wurden erreicht. Demzufolge eigendlich zufrieden. Da ich aber durch die letzten Jahre verwöhnt worden bin und 2010 das schlechteste war auch ein wenig unzufrieden.

PV31702
Die Anlage wurde ende Juni errichtet und hat bis ende Oktober den Halbjahresertrag erreicht.

ReinerRosbach
Ich habe fast Westlage, dementsprechend weniger erwartet, bin daher zufrieden.

Döringstrom
Habe um ca. 200KW/h weniger eingefahren als letztes Jahr.

markus2507
Nicht ganz, aber fast.

Anhaltsolar
Bin als"Neuling" erst im April 2010 an das Netz gegeangen. Die hervorragenden Sommer- Monate haben die Wintermonate mehr als ausgeglichen. Nachtrag: Mich wundert immer wieder, wie viele Nutzer kW und kWh verwechseln.

lohesolar
erstes volles Jahr - Ergebnis ist aber nicht so wichtig. wir sollten uns von der negativen Presse nicht einschüchtern lassen. Wir alle sind Protagonisten der Zukunft bei der Energiegewinnung...

CO2-Frei
mit 8 Jahren Laufleistung denke ich das es allgemein etwas abnimmt und 2010 noch dazu...

waagenheini
mein schlechtestes Jahr seit Inbetriebnahme, da war jedes Putzen/Schneeabfegen umsonst,

babbely
Minus 4,7%, aber gerade noch akzeptabel!

kato
ist aber trotzdem das Schlechteste Jahr

Goldberg-Solarstrom
Die Erwartungen (1100 kwh/kwp)waren schon höher als der Durchschnitt angesetzt.

SIRtobiGRH
Kann nur besser werden ...

huels
99,5 %, aber bei so langer Schneebedeckung nicht verwunderlich. Ich hoffe auf ein besseres 2011.

PVamAmmersee
Im dritten Betriebsjahr wurde zwar die 1.000 kWh/kWp Marke doch noch überschritten, dennoch mit gut 95% weit unter den Vorjahren und den Erwartungen (5 Wochen Sommer, zudem extrem schlechter Januar und Mai sorgen im Alpenvorland für leichten Frust).

PVamAmmersee
Im dritten Betriebsjahr wurde zwar die 1.000 kWh/kWp Marke doch noch überschritten, dennoch mit gut 95% weit unter den Vorjahren und den Erwartungen (5 Wochen Sommer, zudem extrem schlechter Januar und Mai sorgen im Alpenvorland für leichten Frust).

CM Solar
Seit 9.8. am Netz, wenige schöne Sonnentage, sonst nur Schietwetter, was will man da erwarten.... Hoffen auf 2011 :-)

Dino78
Bei errechneten 851 kwh/kwp und erreichten 938 kwh/kwp kann ich nicht klagen. War aber auch mein erstes Jahr.

meine-anlage
für das ersten 8,5 Monate 94% würde ich sagen ist ok, mal sehen was 2011 gesammt bringt (und das bei 100 grad Ausrichtung)

Solarfarmer
Gegenüber 2009 ein Minus von 72,45 KWh/KWp. Es wurde die Prognose um 4% übertroffen.

gosteger
923 KW aufs KW PIC ist sauber zu wenig

Stiegerl
Ist mein erstes Jahr,erwartungen nicht ganz erfüllt,schauen wir mal auf 2011

Sonnenklar
habe mit 966 kwh/kwp die vom solateur prognostizierten 850kwh/kwp deutlich übertroffen. vielleicht kann ich ja in einem guten jahr die 1000er marke erreichen. für meine wohngegend ein spitzenwert. die ganzjährige verschattung durch hohe bäume habe ich durch schneeräumen ein bißchen ausgeglichen.

Bully
Bin mit dem Ertrag dennoch zufrieden...alles im grünen Bereich

huckenduck
War OK 104,1% erreicht.

Reihe.schami
Anlage läuft seit 2008 ohne jegliche Störung. Toi, toi, toi, wir sind trotz des schlechten Sonnenjahres 2010 mit dem Ertrag zufrieden. Ich bin auch mit der Datenbank "sonnenertrag" zufrieden. Danke an das ganze Team!!

PV-SunnyDanny 1
Soll = 974 kWh/kWp Ist = 1019 kWh/kWp = + 4,6%.

Myosotis100
99% der Erwartung sind für ein mäßiges Ertragsjahr mit für Brandenburg ungewöhnlich langer Schneedeckung nicht enttäuschend! Bin zufrieden!

errau
nicht jedes Jahr kann so gut sein wie 2009

schmifi
Zwar ein Drittel weniger als 2009, aber das lag wohl am Wetter... Für Staitsitker: Im PLZ-Bereich gab es am 25.12.2010 GESAMT 11 kw/h (von optimal möglichen 65 MW)...

klausdoege
leider zu viel Schnee im November vor allem im Dezember

bont11
Erwartungen wurden knapp erfüllt. 103%

Paradies
Das Jahr 2010 war nicht gut, dafür war 2009 sehr gut. Im Schnitt passt es wieder.

rudolfo
Erts seit E-Oktober in Betrieb

makuni
Bei 52 Tagen Schnee auf der Anlage :-(

Tscho06
2010 --> Erträge um ca 6% übertroffen; sehe den Januar, den verregneten Mai und den schneebedeckten Dezember daher mit nicht so betrübten Augen ;-). Sehen wir mal was 2011 bringt!!

pk444
Start Mitte Mai 2010, Dezember komplett Schnee bedeckt. Zum Jahresende trotzdem 101% erreicht. Passt.

indemann
Die letzten beiden Monate haben die Stimmung deutlich getrübt :-)

oste-watt
So schlecht war es doch auch nich,oder sind wir schon so verwöhnt? 110% sind für so ein Jahr doch super gut !!!

apfelsol
Durch Schneebedeckung im Januar und den schlechten Mai sind die Erträge deutlich geringer als die Jahre zuvor - der Minderertrag ist also nicht der Anlage, sondern den Witterungsbedingungen geschuldet.

ferro
ja das Jahr war allgemein schlecht

Alf
Auf Grund der letzjährigen Witterungsbedingungen. Dezember viel Schnee, mußte ich zufrieden sein

rospe
Deutliche Ertragsminderung durch lange Schneebedeckung

jonny cool
berechnet 859,8 kWh/kWp. In 2010 990,35. Das müßte doch reichen, trotz schlechtem Sommer (August, September, Oktober fast der gleiche Ertrag) und seit November püraktisch Null Ertrag

Spatzensonne
2010 war das zweite komplette Jahr, in dem die Anlage am Netz war. 2009 wurden 112 % des Jahressolls erreicht, 2010 waren es 103 %.

Obisan22
Habe nur 160 Kwh weniger als 2009

FPriebus
Erwartung wurde mit ca. 99% fast erreicht!

chips01
erreicht wurden 105% gerechnet wurden 950 kw/kwp erreicht wurden 104 kw/kwp

Tom1
natürlich kann 2010 nicht an die Jahre 2008 oder gar 2009 heranreichen, aber der erreichte Wert ist immer noch deutlich über den erhofften 1000, und somit bin ich erneut sehr zufrieden!

Suttor
Minus 11% vom 10-Jahresschnitt bzw. nur 806 kWh/kW von den geplanten 900 kWh/kW

Ostfriesenstrom
Das zweitbeste Ertragsjahr seit 2006 mit 118,9% vom Soll.

Hennesy
Da die Anlage erst Mitte Mai 2010 installiert wurde, kann ich natürlich nur für die zweite Hälfte des Jahres sprechen, aber das tue ich gerne. Ich war zufrieden!

Sonnentage
Kein Superjahr, aber die prognostizierte KWp-Leistung wurde erreicht. Schade, wenn die Sonnne vom klaren Himmel scheint, aber der Schnee die Anlage blockiert.

Montego
keine Top-Werte aber meine konservative Prognose wurde übertroffen. 782 seit Inbetriebnahme im April. PV-GIS kalkuliert mit 717 für den entsprechenden Zeitraum.

sol on
Die Monate Februar(-11%), Mai (-15%), August(-11%) u. Dezember (-43%)waren weit unter dem Durchschnitt; dafür lagen der März (+35%),Oktober(+27%)u. November(+11%)deutlich drüber. Daher mit 965 kWh/kWp Erwartungen für das erste volle Betriebsjahr - trotz des schlechtesten Jahres im 5 Jahreszeitraum - voll erfüllt.

Sagawind
Hauptproblem waren die vielen grauen Tage in 2010 und der frühe Schneefall, der bei mir seit Ende Nov den Ertrag gegen Null tangieren ließ!

SPBMMM
Erwartet hab ich 977 kw/p und produziert wurde 1010 kw/p. Schaut lieber auf euer ursprünglich zu erwartenden Wert und vergleicht nicht mit den Überschüssen und Einnahmen der letzten Jahre. Was wollt ihr mehr? Wieviel waren denn eigentlich wirklich unter ihrem realem Wert? Denkt positiv ; )

WMKraemer
946 statt geschätzter 875.

mib79
habe aber auch nur 2 Monate eingespeist

go2404
mein Ziel ist 900kwh/ kwp 2010 habe ich 912,61kwh/ kwp erreicht, d.h. 1,40% mehr. 2010 war der Monat Mai "grottenschlecht" -32% und der August schlecht -14%. Beides Sonnenmonate. 2009 erntete ich 982Kwh/kwp. Die Anlage wurde 2008 in Betrieb genommen.

sonnenluwa
2010 ist das schlechteste Jahr seit meiner Aufzeichnung.Dieses schlechte Jahr sehe ich auch bei der Aufzeichnung meiner Thermischen-Anlage,hier sind auch ca.120 Betiebsstunden weniger und bei der Wärmeleistung fehlen auch ca.2000KWh.Die letzten 2-3 Jahre hat sich dieser Trend bei meiner Anlage aber schon abgezeichnet.

klein47
Anlage steht in Kelmis/Ostbelgien, Ausrichtung ca. Süd und 18° Neigung. Prognose 2850 kWh per anno. Nach Inbetriebnahme am 16. Juni, zum Jahresende waren 1650 kWh erreicht. PEAK 3,15 kW. Zellen Q-Cells und Module von S-Energie

Thomas1970
Bin sehr zufrieden, trotz Schnee im Januar und Dezember 105% erwirtschaftet.

Mrehmuß
es waren nur ca.500kw weniger als 2009. nicht unzufrieden mit dem ertrag

Mitschie
...Januar, Februar, November sowie Dezember waren doch recht schlecht

SFFO
Mein Ertrag bei einer 2008 erstelten Anlage im östlichen Alpenvorland war 2010 nur bei 93,4% gegenüber 2009 und ich weis von anderen Anlagen, dass 2009 auch schon kein so gutes Jahr war.

PV-burgerbrezel
Dezember, März und Februar sind durch verschneite Module schlecht ausgefallen. Besonders der Dezember war bis auf 2 Tage ein Ausfallmonat.

PV-Bedburg
Ertragsschätzung PVGiS -10% 715, PVGiS4 -10% 866, tatsächlich vom 19.2. bis 31.12. 877 und das trotz einem ganz schlechten Mai und wenig Sonne in August und September

Wahlschwabe
Anlage erst zum 30.9. in Betrieb genommen und vor allem der Dezember war sehr schwach.

TillMauritius
Anlage 1. Jahr, wahrscheinlich Montagefehler, schlechte Hinterlüftung.

Josef47
Schlechtester Ertrag (917,7) seit 2002, da hatte ich 901,2 Höchtsertrag war 2003 mit 1091,6. Gruß Josef

koitzfre
Jan Feb Mai Aug Nov Dez lagen unter dem Soll war aber das Wetter Schnee im Winter auf 28° Dach rutscht nicht weg Auch andere Datenbanken zeigen nur 903 Kw/KwP, 2002 850, 2004 910, 2006 965 mit den Schwankungen muß man leben solange die Anlage im Allgemeinen Trend ist ist alles i.O.

bg105
war das erste komplette Jahr

riedgode
Die Frage ist doch falsch gestellt: So wie Sie fragen, fragen Sie nach der Effizienz der Anlage. Die Anlage kann aber sehr effizient sein; wenn die Sonne nicht scheint oder Schnee auf den Moduln liegt, schafft die beste Anlage keinen Ertrag. Mit meiner Anlage bin ich nach wie vor zufrieden, mit dem Wetter in 2010 garnicht. MfG G. Riedmann

ziehen
Die Erwartungen wurden zu etwa 8% übertroffen, aber nur, weil ich meine Anlage immer vom Schnee befreit habe. Hätte ich das nicht getan, wäre die Prognose fast genau getroffen worden. Angesichts des schlechten Jahres in meiner Gegend bin ich daher zufrieden. Ich weiß aber, dass die Erträge der Nachbarn in den Vorjahren deutlich höher waren als heuer, es besteht also gute Hoffnung!

klaus.braig
Der bei Erstellung der Anlage 2006 prognostizierte Wert von 966 kwh/kWpeak wurde mit 961 geringfügig unterschritten. Von 2007 bis 2010 nahm der Wert von 1088,1052,1030,961 kontinuierlich ab.

eranol
Bin 14,5% unter der Prognose meines Solateur, trotz schlechtem Jahr sehr entäuschend. Muß schon nach dem ersten Jahr kräftig nachzahlen.

Fridder
Die Sommermonate Jun, Jul, Aug erbrachten zusammen -17%. Spitzenreiter war der Mai mit -36% vom Monatsertrag. Gesamt 2010: -6,6% Mit 1027 kWh/kWp will ich aber nicht klagen, da ich noch eine kleine Nachzahlung bekommen habe.

Hechi
2010 war zwar kein super Jahr, aber wenn die Anlage in so einem Jahr noch gut über dem errechneten Wert erwirtschaftet, kann die Anlagenauslegung nicht schlecht sein.

chiemseer75
Die Anlage lag 60kWh über der Erwartung und hat somit aufs Prozent genau die Erwartung erfüllt :) trotz des miesen Wetters.

beau_gars
bin 3 % unter 2009 aber solange die Anlage bei > 1000 kwh/kwp liegt, will ich nicht klagen

LiSolE
sogar mit Schnee im Dezember liegt die Anlage immer noch ca. 30 kWh/kWp über dem erwarteten Ertrag. Die globale horizontale Einstrahlung war in der Region Trier im Jahr 2010 nahezu identisch zu dem Superjahr 2009...einzig die Schneedecke macht den Unterschied. Beste Grüsse! Oliver

Degu01
Bei 79 % des zu erwartenden Ertrages muss man so enttäuscht sein. Noch schlechter als im ersten Jahr ( 82 %)

lichtgestalt
Bis Oktober war der Ertrag super, leider war dann November und speziell Dezember deutlich unter den Erwartungen. Insgesamt warens dann doch fast 107%.

sonnengeld
Bin leicht nervös, weiß nicht ob der geringe Ertrag 2010 nur am schlechten Wetter lag oder ob meine Module nicht mehr in Ordung sind.

Sedl2006
Meine Bilanz 2010: -4.2%

Paul Panzer
Modulschaden

baumgartner0
Mai, Juni, August schlecht. erwartet 5126 kWh erbracht 7087 kWh

westinghaus
Konkret habe ich 98,9% des Erwartungswertes erreicht.

e_werk_bork
Bin erst April 2010 ans Netz gegangen. Werde Nachzahlung bekommen

Familie Schenk
Bei dem Wetter ging leider nicht mehr, da wird das EVU wieder ordentlich Geld zurück fordern.

derkleine65
Viel und lange Schnee, wenig Sonne im Frühjahr und auch im August und September war die Sonne rar.

martini
Viele Schneetage und ein paar richtig schlechte Sommermonate führten zu einem im Schnitt um 10% niedrigeren Gesamtjahresertrag. Ansonsten tun die Anlagen was sie können!

sonne2009
Relativ viel Schnee zu Beginn und Ende des Jahres und schlechtes Wetter im Mai und August; da war nicht mehr zu erwarten.

Sunbeam
Ich habe immer mit 850 kW/kWp pro Jahr gerechnet. Die letzen Jahre immer 1040 gehabt und 2010 'nur' 970 - immer noch besser als angenommen, also ok.

Bill_Tecker
Zuviel Schnee bis März und im Dezember. Auch der Regen im Juli hat den Schnitt deutlich runtergezogen. Seit 2.1.2011 wieder schneefreies Dach und Sonne :-)

Udo1865
Für meine Gegend (NRW, Viersen) wurde bisher immer eine Einstrahlung von 850 kWh/kWp angenommen. Erreicht habe ich aber troz schlechtem Jahr 929. Entweder die Anlagen sind besser geworden oder die Sonneneinstrahlung stärker. Neubesitzer können immer mit mindestens 900 kWh/kWp rechnen.

faga007
Austausch defekter Wechselrichter, daher erheblicher Minderertrag

microdruid
not a so sunny year... especially in the fall: november was a total messy! A very rainy month in a very rainy year.

flachlander
Doordat ongeveer een maand lang (oktober) de installatie moest worden afgekoppeld van het net wegens omvangrijke dakrenovatie van het huurappartementen complex. Gelukkig niet de beste productiemaand. Toch nog 850 kWh/kWp op jaarbasis gehaald met het hele [10 jaar oude] systeem (hahaha, de beruchte "SDE cap"...). Maar de pal zuid georiënteerde 2 stuks 108 Wp Shell Solar modules deden ondanks de dikke maand "non-productie" nog steeds 892 kWh/kWp op kalenderjaar basis. Now BEAT THAT, ECN Beleidsstudies, EL&I, Verhagen, en noem ze allemaal maar op...

Gaja_55
Het is moeilijk te vergelijken met anderen gezien de som van de maandelijkse opbrengsten in uw grafiek voor Antwepren, zeer sterk afwijken van de gegevens in uw jaarlijkse grafiek voor Antwerpen). Er zit duidelijk een fout in jullie jaar grafiek voor 2010. gaarne eerst correctie.

Seydel-Sun
Hätte besser ausfallen können, wenn nicht solange sehr viel Schnee den Ertrag gemindert hätten. Und dann waren halt der Mai und August besonders schlecht, doch das hat der Juni und Juli wieder wett gemacht.

SKW NIT
Das Wetter war mies besonders der Mai und der August

Only registered user can add comments

Survey

Das Auto im Jahr 2030

01.06.2016 - 28.06.2016 | 108 Votes | Details ansehen

Der beste Tagesertrag meiner PV-Anlage

01.05.2016 - 31.05.2016 | 176 Votes | Details ansehen

Lesen Sie Photovoltaikfachzeitschriften

01.04.2016 - 30.04.2016 | 170 Votes | Details ansehen

Klimawandel ein Problem oder Normalität?

01.12.2015 - 30.12.2015 | 105 Votes | Details ansehen

Lagerung von Atommüll

30.06.2015 - 30.07.2015 | 111 Votes | Details ansehen

Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien

31.05.2015 - 29.06.2015 | 122 Votes | Details ansehen

Schneeverhalten auf der Modulfläche

01.03.2015 - 30.03.2015 | 129 Votes | Details ansehen

Atomstromausstieg - kommt er wirklich?

31.01.2015 - 28.02.2015 | 103 Votes | Details ansehen

Neue Eigenstrom-PV-Anlagen

31.10.2014 - 29.11.2014 | 171 Votes | Details ansehen

maximaler Tagesertrag in welchem Monat?

31.08.2014 - 29.09.2014 | 146 Votes | Details ansehen

Diskussionsforen für Photovoltaik

01.08.2014 - 30.08.2014 | 122 Votes | Details ansehen

Sorge vor Sturm und Gewitter?

01.07.2014 - 31.07.2014 | 164 Votes | Details ansehen

Windkraftanlagen

01.06.2014 - 30.06.2014 | 130 Votes | Details ansehen

Wartung Ihrer Photovoltaikanlage

31.03.2014 - 30.04.2014 | 229 Votes | Details ansehen

Elektro-Kraftfahrzeuge

01.03.2014 - 30.03.2014 | 245 Votes | Details ansehen

Diebstahl von Photovoltaikanlagen

31.01.2014 - 28.02.2014 | 143 Votes | Details ansehen

Das Hilfeforum www.forum-sonne.de

30.11.2013 - 30.12.2013 | 123 Votes | Details ansehen

Insolvenz vieler Firmen auf dem PV-Sektor

31.10.2013 - 29.11.2013 | 135 Votes | Details ansehen

Wechsel des Stromanbieters

31.08.2013 - 29.09.2013 | 201 Votes | Details ansehen

Mangelhafte Photovoltaikanlagen

31.07.2013 - 30.08.2013 | 231 Votes | Details ansehen

Kann 2013 noch ein gutes PV-Jahr werden

30.04.2013 - 30.05.2013 | 127 Votes | Details ansehen

Häufigkeit Ihrer Besuche auf Sonnenertrag

31.03.2013 - 29.04.2013 | 248 Votes | Details ansehen

Ist die Ökosteuer Umlage gerecht?

01.03.2013 - 30.03.2013 | 153 Votes | Details ansehen

Zuverlässigkeit von Photovoltaikanlagen

30.11.2012 - 30.12.2012 | 371 Votes | Details ansehen

Speichermedien für Sonnenstrom

30.09.2012 - 31.10.2012 | 298 Votes | Details ansehen

Umfragen-Häufigkeit

31.08.2012 - 29.09.2012 | 135 Votes | Details ansehen

Deine Photovoltaikanlage

01.06.2012 - 30.06.2012 | 123 Votes | Details ansehen

Bewertungsmöglichkeit der Installateure

01.02.2012 - 28.02.2012 | 57 Votes | Details ansehen

Solarertrag 2011 - Zufriedenheit

01.01.2012 - 31.01.2012 | 306 Votes | Details ansehen

Der Newsletter von Sonnenertrag

30.10.2011 - 29.11.2011 | 49 Votes | Details ansehen

Preiskampf durch asiatische Module

01.10.2011 - 29.10.2011 | 75 Votes | Details ansehen

Warum Photovoltaik/Sonnenstrom?

31.07.2011 - 30.08.2011 | 168 Votes | Details ansehen

Das Auto 2030

30.06.2011 - 30.07.2011 | 100 Votes | Details ansehen

Hat Kernenergie Zukunft

28.02.2011 - 30.03.2011 | 156 Votes | Details ansehen

Unsere Datenbank im neuem Gewand.

29.01.2011 - 27.02.2011 | 197 Votes | Details ansehen

Solarertrag 2010

31.12.2010 - 28.01.2011 | 443 Votes | Details ansehen

Wie entwickeln sich erneuerbare Energien

29.11.2010 - 29.12.2010 | 256 Votes | Details ansehen